Skip navigation

Die komplette IT immer im Blick

Um es gar nicht erst zu größeren Schwierigkeiten oder Ausfällen kommen zu lassen, werden Monitoringsysteme eingesetzt. Mithilfe spezieller Überwachungsfunktionen können Techniker sofort über Unregelmäßigkeiten und Fehler informiert werden, sodass rechtzeitig eingegriffen werden kann.
Auch das Unternehmen erhält durch ein Monitoringsystem einen guten Überblick über den aktuellen Stand auf dem Gebiet der IT.

Hohe Verfügbarkeitsanforderung an Ihre IT-Infrastruktur machen laufende Überwachung und regelmässige Wartung immer wichtiger.

Kaum ein Unternehmen kann sich Ausfälle in seiner IT leisten.

Viele Kunden schätzen daher den schnellen Fernwartungsservice und die regelmäßigen Besuche von uns. Nur so kann sichergestellt werden, dass die IT in gutem Zustand ist und regelmäßig überprüft und modernisiert wird. Fehler und Probleme, die spätere Ausfälle verursachen könnten, werden nur so zeitnah erkannt und behoben.

IDEEFIX kann diesen Service noch verbessern - Monitoring mit Icinga!

Mit Icinga ist es möglich, komplette Systemlandschaften zu überwachen - angefangen bei der Hardware, über alle aktuellen Betriebssysteme bis hin zu Applikationen. Alles, was eine Schnittstelle hat, kann in die Überwachung eingebunden werden, auch bestehende Überwachungstools und Skripte, die sich bewährt haben. 

So kann Icinga entweder als komplett eigenständiges Monitoringsystem betrieben werden oder auch als Umbrella System, welches einen Gesamtüberblick über die komplette, zu überwachende Umgebung bietet.

ampel.jpg