Der neue Bikekonfigurator..

...von Simplon  powerd by Ideefix

Für die Produktpalette 2014 der Simplon Bikes setzte das Vorarlberger Unternehmen auf die Kompetenz für Internetlösungen von Ideefix. Mit einem intuitiven Bikekonfigurator wird dem Fahrradinteressiertem die Möglichkeit geboten sein individuelles Bike zusammen zu stellen. Neu ist die einfache Bedienung, die eindrucksvolle Visualisierung aller Möglichkeiten und die Auswahl aus unzähligen Optionen.

Dabei wird auch Rücksicht auf die Bedürfnisse der Fahrradfreunde genommen. So kann jede Konfiguration abgespeichert, gedruckt, auf Facebook gepostet, versendet und auf Wunsch sogar in eine Anfrage an den Händler seiner Wahl umgewandelt werden. Die Akzeptanz des Bikekonfigurators zeigte sich schon im ersten Monat eindrucksvoll mit über 5.000 abgespeicherten Konfigurationen.

Im Betriebsablauf von Simplon ist die Umsetzung so implementiert, dass die internen Verwaltungsarbeiten minimiert wurden. So können Konfigurationen von den Händlern ganz leicht übernommen und in eine Bestellung umgewandelt werden. Diese wiederum wird direkt in das Produktionssystem von Simplon importiert. Weniger Handarbeit, weniger Fehlerquellen.

Besondere Freude hat das Simplon-Team auch über den Marktforschungseffekt der nun abgedeckt wird. Auf Basis der von Händlern und Kunden abgeschlossenen Konfigurationen kann die Disposition frühzeitig Farb- und Modelltrends erkennen. Lageroptimierungen und das Einsparen von teuren Marktforschungen bringt einen tollen Zusatznutzen.

In Summe hilft der neue Bikekonfigurator den Verkauf zu unterstützen, die internen Abläufe zu optimieren und die Lagerkosten weiter zu senken. Eine Investition die sich in kürzester Zeit amortisiert.

Zur Webseite: www.simplon.at